soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Aktuell, Seifenkisten

Deine Seifenkiste

15. September 2008   |   Autor/ in:


Du hast dir deine eigene Seifenkiste gebaut, diese selbst bemalt oder mitgestaltet? Bist du erste Testfahrten oder gar Rennen damit gefahren? Ja! Na dann los, lass uns daran Teil haben und sende uns ein Foto von dir und deiner Seifenkiste. Egal ob du jung oder alt bist, egal ob du nur zum Spaß fährst oder jedes Wochenende an Rennen teilnimmst. Du hast jetzt die Möglichkeit dich mit deiner Seifenkiste, deinem Bobby Car oder was auch immer hier auf soap-box-derby.de vorzustellen, bitte mit Foto, Name und kurzem Text.

Hier findest Du eingesendeten Bilder anschaulich in einer Seifenkisten-Bildergalerie. Auf Seite zwei befinden sich weitere Seifenkisten und die jeweiligen Beschreibungen zu den Kisten und ihren Fahrern.

08. April 2010 - Hallo, hier mal unsere Seifenkiste “Der Rote Baron” Fahrer Till Marschewski. Der Propeller dreht sich zum Sound einer Cessna und aus den LMG’s wird Konfetti geschossen… Mehr Fotos vom Wanzleber Seifenkistenrennen auf www.cooltour-wzl.de
Beste Grüße aus Wanzleben!

till-marschewski-der-rote-baron-seifenkiste

Zwei meiner Modelle stehen in Buggingen im Seifenkistenmuseum von Martin Rapp. Das sind die Feuerwehr und das Hexenhaus. Im Winter ist die Zeit des Neubaus. Ideen gehen nicht aus.  Viele Grüße Armin Claus

seifenkisten-claus4seifenkisten-claus5seifenkisten-claus3seifenkisten-claus2seifenkisten-claus1

Im Saarland, genau gesagt in Bous findet alle 2 Jahre ein Seifenkistenrennen statt. Diese Kiste wurde 2007 in ca 2 monatiger Bauzeit von Papa Reiner und Sohn Julian erdacht,konstruiert und gebaut. Leider mussten wir lt. den Bedingungen des Rennens die Kiste mit Mülleimerreifen ausrüsten, mit richtigen Seifenkistenrädern wäre sie wohl wesentlich schneller.
Einige Merkmale: Gewicht ca, 92 kg. Länge 2070 mm Breite über Achsen 680 mm, Lenkung und Bremseinheit Eigenkonstruktion, Ausführung als Stempelbremse, sie auch Foto. Gitterrahmen aus Dachlatten Verkleidung aus Sperrholz.
Mit freundlichen Grüssen - Reiner und Julian Dupré

seifenkiste-dupre-saarland_01.jpgseifenkiste-dupre-saarland_02.jpg seifenkiste-dupre-saarland_03.jpgseifenkiste-dupre-saarland_04.jpg

Dieses Rennen war in Buggingen (findet jedes Jahr Anfang Mai statt). Ich bin 17, fahre seit meinem 6. Lebensjahr. Die Kiste ist mit meinem Papa selbst gebaut der jetzt, seit er in meine Kiste passt, auch fährt, wenn Doppelstarts auf einer Kiste möglich sind. Kiste ist mit Trommelbremse ausgetattet, Zahnstangenlekung von einem Kleinwagen. Fahre im Jahr ca.6 Rennen im Südbadischen Raum.
Gruss Dominik Sutterer

seifenkiste-dominik-s.jpg

Guten Tag, einige Fotos vom Seifenkistenrennen in Südtirol. Hier unsere selbstgebauten Kisten. Julian und Max-Anton Ratschiller Schöne Grüsse aus dem sonnigen Südtirol

ratschiller-suedtirol-img00134.jpg

15.September 2008 - Hallo, habe Dir bereits letztens Bilder von eigens gebauten Kisten gemailt. Habe hier mal wieder was neues:

Karosserie: Holzkiste Eigenbau (frei Schnauze), Bodenplatte 28mm, Seitenteile 16mm, Abdeckplatte 6mm Biegesperrholz, Lackierung Lothar Bohn Hambrücken

Technik: Achsen 25×25mm Stahl mit angedrehten 17er Aufnahmen, Alugußfelge mit Reifen 12 1/2×2 1/14, Felgen mußten abgeändert werden weil der Reifen nicht passte, Scheibenbremse Shimano an der Hinterachse, Drahtseillenkung änhlich DSKD (aber stabiler) Teile selber gefertigt aus V2A

Fun: CD Player mit Autobatterie und 2x 200mm JBL Coax Lautersprecher in der Rückenlehne, Aktueller Topspeed der Kiste 54km/h

Und jetzt noch ich Senior:
Stahlrahmen 30×30x2mm mit 28er Bodenplatten, Drahtseillenkung, Bremse auf den Boden mit Reifenauflage, Felgen Eiegnbaustern und Vespa Außenringe dazu Rollerreifen 3.0×10, Kart Radnaben, Achsen 25×25 Stahl Vollmaterial, Karosserie Alublech 3mm geschweißt, Alle Teile schwarz Pulverbeschichtet, Helm und Karosse Signalorange (das man mich auch sieht), Topspeed 46km/h

Brauch ja auch bisl Spass…hehehe, vielleicht kannst das ja verwenden für die Rubrik “Selbstgebaute Kisten” würd mich freuen. Gruß Michael Herzog

seifenkiste-herzog-kiste-006.jpgseifenkiste-herzog-kiste-012.jpgseifenkiste-herzog-kiste-021.jpgseifenkiste-herzog-kiste-023.jpgseifenkiste-herzog-kiste-068.jpgseifenkiste-herzog-kiste-073.jpgseifenkiste-herzog-kiste-074.jpgseifenkiste-herzog-kiste-075.jpg

12.September 2008 - Hallo. Leider haben wir eure Seite erst heute entdeckt, trotzdem unsere Kiste, Marco und Luca Wasser, Zwillinge Jahrgang 1995 - Grüsse aus der Schweiz

marco-luca-wasser-schweiz-1.jpgmarco-luca-wasser-schweiz-2.jpgmarco-luca-wasser-schweiz-3.jpgmarco-luca-wasser-schweiz-4.jpg

08.August 2008 - Hallo Seifenkisten Freunde - Ein Teil unseres Seifenkistenteams ist am 1. Mai in Pasewalk zum 5. Pasewalker Seifenkistenrennen gewesen und als erfolgreiches Team nach hause gefaren. Anbei einige Bilder aus Pasewalk. Zu dem möchten wir auf unser 11. Malliner Seifenkistenrennen aufmerksam machen. Einen schönen Tag Karsten

5seifenkistenrennen-pasewalk-004.jpg5seifenkistenrennen-pasewalk-005.jpg5seifenkistenrennen-pasewalk-008.jpg5seifenkistenrennen-pasewalk-001.jpg

22.Juli 2008 - Ich heisse Raphael, bin 9 Jahre alt und dies ist meine Seifenkiste 2008! Ich fahre damit in der Schweiz „Spassrennen“. Liebe Grüsse Raphael Hubert

raphael-hubert-seifenkiste.jpg

20.Mai 2008 - Hallo, sende erst einmal ein Bild. Übrigens am 20. Sep. ist bei uns in Mallin
das 11. Seifenkistenrennen. Bis dann Karsten.

seifenkistenrennen_mallin.jpg

12.Mai 2008 - Hallo hier ein paar Bilder vom Seifenkistenrennen 2007 vom „Großen Preis“ von Meißen.

Unser Team vom „Hafenstraße“ e.V. nahm wieder einmal mehr oder weniger erfolgreich daran teil ( na ja dabei sein ist alles). Wir mailen Euch auch noch die neuen Bilder von unserer neuen Seifenkiste für das diesjährige Rennen, welches am 8.Juni 2008 in Meißen stattfindet. Anmeldungen sind noch bis zum 23. Mai 2008 unter folgenden Link http://rotary-meissen.de/ASKR.html möglich. Viele Grüße an alle Seifenkisten-Piloten
Martin und Florian vom Seifenkistenteam des „Hafenstraße“ e.V. Meißen Internet: www.hafenstrasse-meissen.de

meissen_1.jpgmeissen_2.jpgmeissen_3.jpg

25. April 2008 - Hallo, gerne sende ich Bilder unserer Seifenkiste, Pilot ist Silvio Stögner.

Auch auf youtube zu sehen:

http://www.youtube.com/watch?v=U3dTXJVnlGw

seifenkiste_peter_corbic_01.jpgseifenkiste_peter_corbic_02.jpgseifenkiste_peter_corbic_03.jpgseifenkiste_peter_corbic_04.jpg

25. Februar 2008 - Hallo - Ich schicke Dir gerne ein paar Fotos. Ben und ich möchten in diesem Jahr so richtig Rennen fahren, und darum habe ich letztes Jahr eine Seifenkiste gebaut. Wir werden hauptsächlich in der Schweiz fahren, Kategorie Sport und Supersport. Der Golf ist ausgelegt für Slalomfahrten bis ca. 60kmh wir werden aber auch Rennen in Deutschland fahren, (speed down).Obwohl der Golf in Sachen, Aerodynamik Wünsche offen lässt. Die Karosserie des Golfs ist aus kreuzverleimtem Sperrholz. Die Achsen sind durchgänig aus rostfreiem Stahl Durchmesser 20mm. Die Lenkung ist eine “Deichsel” Ganzachslenkung, das bedeutet die Räder werden nicht nur am Königszapfen abgestützt sondern auch nahe bei den Rädern. Die Hinterachse ist mit Schwingarmen aufgehängt Die Vorder- und Hinterachse gefedert cc.5 mm Federweg. Die Bremse ist auf die Hinterräder mit Stahlseil nach Reglement 2007. Die Handbremse (Notbremse) ist direkt wirkend auf die Bremsklötze mit Exzenterscheiben. Die Räder sind von Rubena Sport. Der Golf besteht aus ca. 600 Teilen, 21 Kugellagern und 19 Gleitlagern. Bauzeit ca. 1′000 Stunden Liebe Grüsse aus der Schweiz Ben und Markus

golf_schweiz_01.jpggolf_schweiz_02.jpggolf_schweiz_03.jpg

22. Februar 2008 - Anbei ein Foto unserer Seifenkiste als Ouzoflasche im Maßstab 1:11,7 (also 3,49 m lang), sind mit dem Ding schon 70 km/h gefahren. Eingebaut auch CD- Spieler für griechische Klänge während der Höllenfahrt. Unser Gerät steht demnächst zum Verkauf. Mit freundlichen Grüßen Peter Noll

dsc00152_kl.jpg

12. November 2007 - Die Kiste entstand im Werkunterricht in der HS1 Windischgarsten. Besonderheit: Die Bremsstempel der Bremse wirken Hydraulisch auf die Hinterräder. Unsere Adresse: Hauptschule 1 Windischgarsten, Schulstraße 18, 4580 Windischgarsten, Österreich.

windischgarsten005.jpgwindischgarsten003.jpgwindischgarsten001.jpgwindischgarsten002.jpgwindischgarsten004.jpgwindischgarsten006.jpg

02. November 2007 - Zu sehen sind die selbstgebauten Seifenkisten von Patrick Banasik. Er schreibt in seiner Email:

Ich fahre schon seit 9 Jahren Seifenkistenrennen. Ich habe 3 Seifenkisten. Jedoch fahre ich nur die weise Kiste. Ich fahre auf Internationalen Rennen in ganz Europa. Zur Technik der weisen Kiste: Mechanische 4×4 Lenkung (einzigartig) -Hydraulische Scheibenbremsen -Einzelradaufhängung mit Luftfederung -Gurte -Zweikreisbremssystem -Überrollbügel -Reifen mit Kevlareinlagen

patrick_banasik001.jpgpatrick_banasik002.jpgpatrick_banasik003.jpgpatrick_banasik004.jpg

02. November 2007 - Zwei neue Fotos wurden von Sven Miesen eingereicht. Er schreibt als Bemerkung hierzu:

Hallo, ich betreibe den Sport professionell, bin dieses Jahr Europameister geworden, habe den Europacup gewonnen, bin amtierender deutscher Meister, tschechischer Meister, belgischer Meister und habe viele 1. Plätze in ganz Europa erreicht, Tschechien, Schweiz, Italien, Deutschland, Frankreich, Belgien. Wir fahren im Speeddown Verband, nennt sich C.E.C.C.A.S (Commission Européenne des Caisses à Savon), ist in Deutschland nicht so weit verbreitet, aber viel anspruchsvoller als DSKD, da die Seifenkisten Geschwindigkeiten von bis zu 120-130 km/h erreichen.

sven_miesen_02.jpg

12. Oktober 2007 - Hier seht ihr die Kisten oder sollte ich doch eher Autos sagen von Michael Hezog mit viel Technik wie z.B. Kart Bremse 4 Kolben Bremssattel mit Innenbelüfteten Scheibenbremsen, Roller Außenringe mit Eigenbau Felge, Reifen 3.0×10, 28er Sportlenkrad, H-Gurte, Verkleidung aus 3mm Alublech (gebogen und verschweißt)

kistefertig.jpgdrachenkiste.jpgschweissen.jpgzafikiste.jpg

12. Oktober 2007 -Road Runner Team - Mit 27 Top 3 Platzierungen sind sie nach eigener Aussage zurzeit das erfolgreichste Sächsische Seifenkistenrennteam. Die Fahrer sind: Marvin Köhler, Sebastian Richter, Julia Pfefferkorn , Peter Köhler, Nils Eißmann und Tommi Haugner.

roadrunner_1.jpgroadrunner_2.jpg

05. Oktober 2007 - Hier seht Ihr die Brüder Michael und Maximilian Waffler aus Neumarkt i.d. Oberpfalz und ihre neue noch im Bau befindliche Seifenkiste.

seifenkisten-rennen-2007-1.jpgseifenkisten-rennen-2007-2.jpgseifenkisten-rennen-2007-3.jpgseifenkisten-rennen-2007-4.jpg


[Diesen Artikel hat Steffen und sein Team für Dich veröffentlicht.]


Tags/Schlagwörter »


Anzeige

7 Kommentare »

  • Michael Herzog sagt:

    Hallo Michael

    Andere mögen vielleicht sagen, dass Du einen Knall hättest. Ich sage Dir etwas anderes: Chapeau, eine Augenweide, das können aber nur Menschen beurteilen die ebenfals einen Schatten (bei uns heisst das so) haben. Ich bin der mit dem Golf.
    Ich hoffe ich treffe Dich an einem Seifenkistenrennen.

    liebe Grüsse aus der Schweiz

    Mechanikus

  • Martin Rapp sagt:

    Hallo Mechanikus Markus konnte deinen Gplf in
    Natura bei unserem Seifenkistenrennen in
    Buggingen bewundern absolute Spitze, mach weiter so Grüsse aus Buggingen vom
    Ceccasvorsitzender Deutschland Martin

  • Helmut Zimmer sagt:

    Hallo zusammen,
    bin auf der Suche nach einer SK die ich k?uflich erweben kann. Wer eine verkauft oder Kontaktadresse vermitteln kann,-ich w?rde mich freuen.
    viele Gr??e
    Helmut

  • Michael sagt:

    Hallo Leute,

    habe Steffen neue Pics gemailt. Wenn er sie online hat könnt Ihr gerne Eure Kommentare abgeben.

    Gruß

    Michael

  • Steffen sagt:

    Hallo Michael, vielen Dank für deine Bilder. Sehr schön. Wie ich sehe habt ihr viel Spaß bei Seifenkistenrennen. Ich war letzten Samstag bei der Deutschen Meisterschaft und ich muß sagen das mir die DSKD Rennen immer weniger gefallen. Die Veranstaltung war gut Organisiert aber:

    Keine Atmosphäre, keine Emotionen, keine Zuschauer und es war kaum Freude in den Gesichtern der Kinder und Eltern zu entdecken. Dafür eine unnötige Diskussion wer nun die Rechte an von mir angefertigten Seifenkistenfotografien hält. Etwa der Seifenkisten-Konstrukteur wie der Erbauer meinte, der Fahrer der nicht gefragt wurde, das DSKD e.V. das sich in der Ausschreibung zusichern lies das von seitens der Teilnehmer alle Rechte gegenüber dritten abgetreten wurden oder etwa Ich - Eigentümer der Kamera und Fotograf? Ich denke: Sollen die doch froh sein das überhaupt noch einer sich Zeit nimmt, Seifenkisten fotografiert und einer breiteren Öffentlichkeit zugängig macht.

    Schade das bisher niemand aus der “DSKD Familie” bei meiner Aktion “Deine Seifenkiste” mitgemacht hat. Dies ist für mich Enttäuschend aber auch ein Spiegel dafür wie es um diese Rennen und deren Teilnehmer bestellt ist.

    Dir kann ich nur sagen, mach weiter so. Keep on Racing!

  • Leo sagt:

    Hallo,

    suche Räder mit Scheibenbremsen. Wo bekommt man sowas ?

    Leo

  • Michael Herzog sagt:

    Hallo Mechanikus,

    also die letzte Kiste die wir gebaut haben war auch die schnellste bis jetzt. Nur Bremse müssen wir verbessern. Ist aber nicht das Problem. Musst mal angeben auf welche Rennen Du gehst…dann kann man ja evtl. was machen.

    @Steffen,

    ja ich halte mich auch mehr von DSKD Rennen fern, weil das ist nicht meine Welt. Das ist ne große Familie die es unter sich ausmacht, andere sind da anscheinend nicht erwünscht…jedenfalls kommt mir das so vor. Das schlimmste ist das Gelaber von Leuten die selbst nix zuwege bringen aber an deiner Kiste rumnörgeln. Von unserer Kiste 30 Bilder machen, das kleinste Detail abfotografieren….komisch. Manche können eben nur nachmachen, aber selbst nix auf dem Kasten. Schade…wir suchen uns andere Rennen raus, bei denen Leute sind die genau das selbe wollen wie wir…nämlich Spass !!!

    Gruß

    Michael