soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Outdoorsport

Crosstrainer statt Fahrradergometer

4. Dezember 2008   |   Autor/ in:


Nicht nur in den Fitness-Studios auch bei den Heimtrainern zählen die Crosstrainer zu den Favoriten. Schon seit einiger Zeit haben sie die Fahrradergometer in der Beliebtheit abgelöst. Die Gründe liegen klar auf der Hand – der Crosstrainer bietet die Möglichkeit, ein gelenkschonendes und dennoch sehr effektives Fitnesstraining für die Kondition und die Ausdauer zu absolvieren.

Crosstrainer eignen sich zum Training für Personen, die eine vorwiegend sitzende Tätigkeit im Berufsleben haben. Mit einem Crosstrainer lässt sich der so wichtige Ausgleich schaffen und die so wenig in Anspruch genommenen Gelenke werden trainiert und dabei fordert das Training auf dem Crosstrainer alle Muskelgruppen gleichermaßen. Als wichtiger Nebeneffekt lässt sich bei regelmäßigem und ausdauerndem Training auch das Körpergewicht reduzieren, sodass sich der Crosstrainer auch bei Menschen mit Übergewicht hervorragend zum trainieren eignet. Bei regelmäßigem Training wird der Fettstoffwechsel in Schwung gebracht, der Körper verbraucht deutlich mehr Energie und im Zusammenhang mit bewusster und gesunder Ernährung wird ein Gewichtsverlust erreicht.


Für alle sportlich Aktiven, die unter Gelenkbeschwerden, wie zum Beispiel Arthrose leiden, bietet sich das Training auf dem Crosstrainer ebenfalls an, wenn das Laufen aufgrund der gesundheitlichen Beschwerden nicht mehr möglich ist. Die Bewegungsabläufe sind denen des Joggens ähnlich, aber die Art der Ausführung der Bewegung schon die Gelenke. Aus diesem Grund werden Crosstrainer auch häufig in der Rehabilitation eingesetzt.

Nur wer sich vorweg gut informiert hat, sollte sich zum Kauf entschließen, es gibt viele Varianten von Crosstrainern. Moderne Crosstrainer sind mit einer Konsole ausgerüstet, die computergesteuert ist, währende des Trainings werden die Geschwindigkeit, der Kalorienverbrauch, die Trainingszeit und einige weitere Details, die trainingsrelevant sind, angezeigt, das ermöglicht ein effektives Ausdauertraining und die Kontrolle der Trainingsziele. Auch die Bremsleistung wird elektrisch gesteuert und lässt sich ganz individuell einstellen… [mehr via openPR]


[Diesen Artikel hat Steffen und sein Team für Dich veröffentlicht.]


Tags/Schlagwörter »


    Anzeige