soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Beratung und Service

Spiel, Sport und Spaß für zu Hause

11. März 2010   |   Autor/ in:


Spiel, Sport und Spaß für zu Hause

Das Fitnessspiel „Your Shape“ lässt das Wohnzimmer zum Fitnessstudio werden

Nachdem Nintendo mit seinen Sportspielen für die Konsole Wii, „Wii Fit“ und „Wii Fit Plus“ große Erfolge gefeiert hat, bekommt es nun vom französischen Spieleentwickler Ubisoft Konkurrenz im Bereich Sportspiele. Das neue „Your Shape“ setzt, genauso wie seine Vorgänger, auf Sport im eigenen Wohnzimmer statt dem lästigen Gang ins Fitnessstudio. Zwar funktioniert das Spiel ebenso mit der Konsole Wii, bietet aber durch die mitgelieferte Kamera ein neues Spielerlebnis.

Neben dem Spiel erhält der Käufer zusätzlich eine sogenannte Motion-Tracking-Kamera, die alles beim Sporttreiben aufzeichnet und wie ein Spiegel funktionieren soll. Sie notiert die Bewegung des Spielers in Echtzeit und überträgt sie mit einer leichten Verzögerung auf den Bildschirm. Für die optimale Funktion der Kamera platziert man diese am besten auf dem Fernseher. Zudem sollte der Raum gut beleuchtet sein und der Abstand vom Spieler zur Kamera etwa drei Meter betragen.

Grundsätzlich ist „Your Shape“ für jeden geeignet, der sein körperliches Wohlbefinden durch Sport steigern möchte. Der erste Schritt zum Trainingsprogramm ist die Erstellung eines Profils. Dieses soll helfen, das Training individuell zu gestalten. Der Spieler hat die Auswahl zwischen Kalorienbrenner, Kraftaufbau oder Muskelstraffung. Der Fragekatalog zu Geschlecht, Alter, Gewicht und Größe muss wahrheitsgemäß beantwortet werden. Falls das Spiel von mehreren Personen benutzt wird, können hierzu mehrere Profile angelegt werden, die im Einzelnen abrufbar sind. Begrüßt werden die Spieler von „Your Shape“ durch ihre Trainerin Eva, welch alle Übungen zu Beginn vormacht. Sie erscheint neben dem Spieler auf dem Bildschirm, so dass dieser die Richtigkeit seiner Haltung überprüfen kann. Damit die Übungen gut ausgeführt werden können, ist außerdem auf ausreichend Platz im Raum zu achten. Auch der Spaß kommt beim Fitnessspiel nicht zu kurz. Der Spieler wählt selbst die Musikrichtung zu der er Sport treiben möchte. Zur Auswahl stehen unter anderem Latin, Rock oder Pop.

Die Übungen bei „Your Shape“ richten sich nach dem angelegten Profil des Spielers. Des Weiteren kann bestimmt werden, welche Körperregionen besonders intensiv trainiert werden sollen. Das Spiel hat knapp 500 gespeicherte Übungen, die entsprechend zusammengestellt werden. Während des Trainings werden stets die Zeit und der Kalorienverbrauch angezeigt, was der zusätzlichen Motivation dienen soll. Wer Regelmäßigkeit und ein genau definiertes Ziel braucht um dabei zu bleiben, lässt sich am Besten ein Monatsprogramm erstellen. So hat der Spieler stets einen Überblick über den aktuellen Trainingsstand, bereits erreichte und gesetzte Ziele.


[Diesen Artikel hat Steffen und sein Team für Dich veröffentlicht.]


Tags/Schlagwörter »


Anzeige