soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Bergsteigen, Film+Foto

NANGA PARBAT - Kinokarten zu gewinnen!

23. November 2009   |   Autor/ in:


Wir verlosen 4×1 Kinokarte für die Preview am 13. Dezember in Wiesbaden.

Exklusive Previews der Joseph Vilsmaier-Produktion NANGA PARBAT in Kooperation mit dem Sportfachhandel und SENATOR FILM VERLEIH

Entspannung, Erholung – Drama und Adrenalin. SALEWA und SENATOR FILM VERLEIH tragen die Gegensätze der Naturgewalt Berg in Deutschlands Städte. Als offizieller Ausrüster des Kinofilms NANGA PARBAT richtet sich SALEWA gemeinsam mit SENATOR FILM VERLEIH (www.senator.de) und Joseph Vilsmaier an Deutschlands Städte. Von 10. bis 16. Dezember 2009 tourt die exklusive Film-Preview durch Deutschland (www.salewa.com/nangaparbat-film) und präsentiert bereits einen Monat vor dem offiziellen Filmstart am 14. Januar 2010 die dramatische Messner-Erstbesteigung am Nanga Parbat. Diskussionsrunden im Anschluss an die Preview bieten je nach Stadt die einmalige Chance, Legenden, Filmemacher und Schauspieler direkt zu erleben. So werden voraussichtlich in Berlin, Hamburg und München Joseph Vilsmaier und Reinhold Messner persönlich vor Ort sein.

Nanga Parbat - Der Film

Nanga Parbat - Der Film

Der „nackte Berg“ im Westhimalaya steht seit Jahrzehnten für unzählige Erlebnisse bekannter Bergsteiger und bei allen Alpinisten auf der Wunschliste ganz weit oben. SALEWA lebt für und von diese(n) Geschichten. Von der ersten Bergtour bis zur Achttausender-Premiere: SALEWA Produkte begleiten Menschen seit Jahrzehnten im Gebirge, das wunderschön und faszinierend aber ebenso unberechenbar und tückisch zugleich ist. Ein Charakter, der Anpassung fordert: Physische und psychische Anpassung. SALEWA trägt einen essentiellen Teil dieser individuellen Vorbereitung auf das Abenteuer am Berg bei: Das optimale Equipment – essentieller Begleiter jeder Bergtour. So auch 1970, als unter anderem das SALEWA Hiebler Halbtonnenzelt Schutz vor den extremsten Bedingungen an der höchsten Steilwand der Erde bot. Zwei Brüder. Ein Berg. Ihr Schicksal. Die Brüder Reinhold und Günther Messner setzen sich als Kinder das Ziel, irgendwann den Nanga Parbat, den über 8.000 Meter hohen „nackten Berg“ im Himalaya, zu besteigen. Im Jahre 1970 ist es für die damals 25 und 23 Jahre alten Brüder dann soweit. Unter der Führung des Expeditionsleiters Dr. Karl Maria Herrligkoffer (Karl Markovics) will eine Elite internationaler Bergsteiger den Gipfel erobern. Die Route führt über die legendäre Rupalwand, die höchste Steilwand der Erde. Nach einer Schlechtwetterwarnung entscheidet sich Reinhold (Florian Stetter) den Gipfel alleine zu erreichen. Günther (Andreas Tobias), der weniger Erfahrung besitzt, folgt seinem älteren Bruder. Doch er wird höhenkrank und mit dem Abstieg beginnt der Kampf ums Überleben. Nur Reinhold kehrt lebend ins Tal zurück… (Quelle: Pressemeldung Salewa)

Mitmachen? Einfach das Kommentarfeld benutzen. Die Auslosung findet am 6. Dezember (Nikolaus) statt und die Gewinner werden per Email benachrichtigt.


[Diesen Artikel hat Steffen und sein Team für Dich veröffentlicht.]


Tags/Schlagwörter »


Anzeige

4 Kommentare »