soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Ausrüstung und Produkte

Nordic Blading - Nordic Skating - Buch von Peter Schlickenrieder

16. April 2008   |   Autor/ in:


Ende April erscheint das neueste Sportbuch vom Olympia-Silbermedaillengewinner

cover_nordic_blading_buch_kl.jpg[via lifepr] Schliersee, 15.04.2008 - Als ehemaliger Skilanglaufprofi ist Peter Schlickenrieder ein Experte in Sachen Ausdauersport. Mit Beendigung seiner aktiven Laufbahn wirbt er seither für gesunden Ausdauer- und Breitensport für Jedermann. Nach seinen beiden Büchern zu den Themen Skilanglauf und Nordic Walking erscheint am 28. April 2008 nun sein drittes Buch zum Thema Nordic Blading, ein Sport mit steigernder Beliebtheit, der nicht mehr nur als alternatives Sommertraining von Profis genutzt wird, sondern auch bei Freizeitsportlern als neue Trendsportart gefeiert wird.

>> Nordic Skates im Shop

Vom Profitraining zum Freizeitsport Nordic Blading ist im Grunde keine neue Sportart, sondern wird bereits seit Jahren von Profi- und Wettkampfsportlern - insbesondere bei Skilangläufern - neben Rollski als alternatives Sommertraining genutzt. Auch Peter Schlickenrieder fuhr sich praktisch auf Nordic Blades zu seiner Olympia-Silbermedaille. “Für mich war Nordic Blading bereits Ende der 90er Jahre eine gute Möglichkeit, meine Ausdauer kombiniert mit kraftvollem Sport zu steigern”, so Schlickenrieder. “Ich konnte zudem meinen damaligen Stress, der aus meiner Verantwortung als Familienvater, Student und Sportler resultierte, wunderbar kompensieren, während ich auf Rollen durch die Natur sauste. Nordic Blading stärkt einfach Körper und Geist. Die Motivation, die für mich daraus resultierte, gab mir damals die Kraft, auch mit dem Skilanglaufsport weiterzumachen.” Mit dem Buch “Nordic Blading” möchte Peter Schlickenrieder dem Freizeitsportler diese gesunde Ausdauersportart vorstellen und auch helfen für jeden die geeignete Nordic Blading-Variante von Skiken bis Skirollern zu finden. Darüber hinaus gibt’s natürlich grundlegende Einsteigertipps, aber auch Ratschläge zum Training und zur Ausrüstung. “Statistiken besagen, dass durch den Trend des Inline Skatings seit dem Jahr 2000 heute rund 20 Millionen deutsche Haushalte Inline Skates haben. Doch nicht alle Skates eignen sich auch für Nordic Blading. Hier ist Qualität gefragt, um unnötige Unfälle und Verletzungen zu vermeiden”, berichtet der Olympia-Silbermedaillengewinner. Mittlerweile hat auch die Sportindustrie dem Trendsport “Nordic Blading” ihre Aufmerksamkeit geschenkt und spezielle Skates für die unterschiedlichsten Bedürfnisse entwickelt, immer darauf bedacht, auch den Aspekt Sicherheit zu steigern, ohne den Spaß auf Rollen einzuschränken. “Die Ausrüstung für Nordic Blading hat eine große Vielfalt”, weiß Peter Schlickenrieder, “hier kommt es darauf an, dass man gut beraten wird und sich erst mal überlegt, welcher Typ von Nordic Blader man eigentlich ist. Bin ich der Naturmensch, der Highspeedfan oder nutze ich Nordic Blading als Training. Mein Buch enthält auch zu diesem Aspekt zahlreiche Informationen und erklärt die verschiedenen Modelle der Hersteller und ihre Eigenarten.

“Nordic Blading” von Peter Schlickenrieder ist ein informativer Ratgeber in lockerem und gut verständlichem Schreibstil, der sich in erster Linie an den Freizeitsportler, aber auch an ambitionierte Wettkampfsportler richtet, denen gesunder Ausdauersport wichtig ist und auf die Geschwindigkeit einen gewissen Reiz ausübt. “Nordic Blading ist für Einsteiger und Fortgeschrittene, für Freizeitsportler und Ambitionierte, für Jung und Alt gleichermaßen geeignet”, so Peter Schlickenrieder. “Der Sport begeistert als Ganzkörper-Workout ebenso wie als Naturerlebnis. Es ist das Gefühl von Geschwindigkeit und lautlosem Dahingleiten durch die Natur”. Einen besonderen Focus legt Schlickenrieder in seinem Buch auch auf Nordic Blading als Sport für Kinder. “Man kann Kinder so spielerisch für Ausdauersport begeistern. Nordic Blading bietet dafür die besten Möglichkeiten und ist unglaublich vielseitig.” Gut verständlich erklärt er in seinem Buch verschiedene spielerische Aktionen auf Nordic Blades für Kinder und Jugendliche mit geringer Verletzungsgefahr. Doch auch auf die richtige Technik kommt es an. Peter Schlickenrieder beschreibt in seinem Ratgeber detailliert und in zahlreichen Bildern erklärend dargestellt die verschiedenen Trainingsmöglichkeiten vom Aufwärmtraining bis hin zu den verschiedenen Schrittarten beim Nordic Blading und das “richtige” Stürzen”. “Denn auch Stürzen will gelernt sein, um sich nicht ernsthaft zu verletzten”, weiß Peter Schlickenrieder nur allzu gut aus eigener Erfahrung. Informative Tipps zu Material und zusätzlichen Ausrüstungen runden diesen informativen Ratgeber ab und geben auf nur 80 Seiten einen fundierten Einblick in die Trendsportart “Nordic Blading” mit all seinen Facetten.

“Nordic Blading” von Peter Schlickenrieder erscheint unter der ISBN-Nummer 978-3-517-08406-0 am 28. April 2008 in den Buchläden und wird vom Südwest Verlag, München, herausgegeben, bei dem bereits Schlickenrieders letztes Buch “Skilanglauf für Einsteiger” (2006) erschienen ist.

Peter Schlickenrieder - eine Kurzbiografie

Peter Schlickenrieder wurde am 16.02.1970 geboren und ist einer der erfolgreichsten Skilangläufer Deutschlands. Als 5-facher Deutscher Meister holte er zudem drei Weltcupsiege und krönte seine sportliche Karriere mit der Olympia-Silbermedaille im Sprint bei den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City 2002. Seit Beendigung der aktiven Laufbahn arbeitet Peter Schlickenrieder als Fernseh-Experte und Co-Moderator, veröffentlichte bereits zwei Bücher zum Thema Skilanglauf - sein neues Buch über Nordic Blading erscheint am 28. April 2008 beim Südwest Verlag - und wirbt für den gesunden Breitensport von Skilanglauf über Nordic Walking bis hin zu Nordic Blading. Er ist Initiator der Internetseite www.xc-ski.de und rief das bayrische DSV Ausbildungszentrum für nordische Sportarten am Chiemsee ins Leben. Für verschiedene Magazine schreibt Peter Schlickenrieder eigene Kolumnen zum Thema Ausdauer-, Breiten- und Gesundheitssport.

>> Nordic Skates im Shop


[Diesen Artikel hat Steffen und sein Team für Dich veröffentlicht.]


Tags/Schlagwörter »


    Anzeige