soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Freizeit

Smart Beach Tour 2014 - Mehr als nur Volleyball

3. Juli 2014   |   Autor/ in:


congstar Gesponserte Artikel

Beach-Volleyball ist der Spaß im Sommer und immer wieder aufregend. Allerlei Beach-Volleyballfans können sich bei der diesjährigen „Smart Beach Tour 2014″ zusammenfinden. Hierbei handelt es sich um einer der beliebtesten deutschen Beach-Volleyball-Serie bei der zahlreiche Spieler gegeneinander antreten. An insgesamt neun Turnierorten wird mitgefiebert, gejubelt und Spaß gehabt. Immer mit dabei ist der Telekommunikations-Anbieter Congstar. Dieser ist vor allem für seine günstigen Tarife und beste D-Netz-Qualität bekannt. Deswegen passen Beach-Volleyball und Congstar auch perfekt zusammen. Doch bei der aktuellen Tour geht es nicht nur um Beach-Volleyball, sondern auch den Spaß für die Zuschauer. An jeden Tourort werden allerlei Möglichkeiten direkt am Congstar Tower geboten. An diesen kann man selber teilnehmen und coole Sachen gewinnen. Jedes Turnier wird von Congstar begleitet und es wird auch ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Besucher jeder Altersgruppen werden ihren Spaß haben.

Smart Beach Tour 2014

Smart Beach Tour 2014

Gewinnspiel am Congstar Tower

Bei dem Besuch der Smart Beach Tour 2014 sollte man sich vor allem den Congstar Tower näher ansehen. Dieser befindet sich direkt am Center Court und ist sicherlich nicht zu verfehlen. Auf der Sonnenterrasse kann man wunderbar entspannen oder sich auch ein schickes Airbrush-Motiv aufbringen lassen. Hierfür stehen stylische Tattoo-Künstler bereit. Des Weiteren ist auch der Sponsor Microsoft am Tower vertreten. Hier kann man das aktuelle Lumia Smartphone testen. Selbstverständlich ist auch eine umfassende Beratung gegeben. Besonders lustig sind die Congster Beach Games. Hier gibt es jede Menge Action und Gewinne. Sollte man die meisten umherfliegenden Schaumstoffbälle in der „Hurrican Box” fangen oder beim Sandbuddeln den Congstar Coin finden, hat man gewonnen. Als Gewinne gibt es Boomballs, Surfsticks und allerlei Strand-Accessoires. Doch es gibt noch mehr Gewinnchancen. Man muss dafür nur die Gewinnspielkarte ausfüllen und schon ist man dabei. Der Hauptpreis auf jedem Turnier ist ein brandneues Lumia Smartphone inklusive des Congstar Starterpakets.

Beach-Volleyball Stars hautnah

Beim Congstar Tower kann man auch die Stars des Beachteams bewundern. Bekannte Profispieler wie Paul Becker oder Jan Romund sind vor Ort. Die Frauenpower kommt dabei nicht zu kurz. Man kann sich auch auf einen gemütlichen Plausch mit Katharina Schillerwein oder Cinja Tillmann einlassen. Natürlich sollte man diese dann auch beim späteren Spiel ordentlich anfeuern. Der Eintritt zu der Smart Beach Tour 2014 ist vollkommen kostenlos. Leider kann nicht jeder live dabei sein. Doch das ist nicht schlimm. Auf der offiziellen Seite kann man sich nützliche Insider-Tipps abholen und seine eigene Volleyball-Technik verbessern. Regelmäßig verraten Paul Becker und Jan Romund die Tricks der Profis. Bevor das erste Turnier in Münster startet, kann man an den lustigen Beachgames auf Facebook teilnehmen.

Turniere

  • 23. – 25. Mai - Münster
  • 30. Mai – 01. Juni - Hamburg
  • 04. – 06. Juli - Binz
  • 11. – 13. Juli - Köln
  • 18. – 20. Juli - St. Peter-Ording
  • 01. – 03. August - Dresden
  • 08. – 10. August - Kühlungsborn
  • 15. – 17. August - Nürnberg

Deutsche smart Beach-Volleyball Meisterschaften

  • 29. – 31. August Timmendorfer Strand


Tags/Schlagwörter: