Deutschland

12 Millionen Menschen treiben mehrmals wöchentlich Sport

Rhein-Main-Gebiet

5,7 Millionen Einwohner leben in der Metropolregion

Fitness- und Gesundheits-Anlagen

4,8 Milliarden EURO Umsatz p.a.

Schlagwörter

oder auch tagging genannt.

Schlagwort-Archiv

Edelrid Klettersteigsets überarbeitet

Edelrid war seit einem tödlichen Klettersteigunfall im Augsut sehr aktiv, hat vorsorglich Klettersteigsets zurückgerufen und hat nun alle Klettersteigsets mit elastischen Ästen überarbeitet.

Nach dem vorsorglichen Rückruf der EDELRID Klettersteigsets (KSS) hat sich viel getan. Inzwischen haben aufgrund des Aufrufs der Alpenvereine (DAV, OeAV, SAC, AVS) verschiedene Marken ihre Sets zurückgerufen.

Die Alpenvereine haben unter Federführung der DAV Sicherheitsforschung und mit Unterstützung der TÜV Süd GmbH im August 2012 eine neue Prüfmethode für elastische Karabineräste bei KSS unter Langzeitbelastungen entwickelt. EDELRID hat für sich auf Basis dieser Ergänzungsprüfung eigene Ziele festgelegt, die die Anforderungen der Prüfung weit übertreffen.

Die elastischen Karabineräste der vorsorglich zurückgerufenen KSS werden ab dem 03. September 2012 von EDELRID ausgetauscht. Die ersetzten Lastarme sind an einer neuen Farbgebung (oasis-icemint) zu erkennen, die unseren Kunden zur einfachen und klaren Unterscheidung zu den alten Ästen dient.

In folgendem pdf Dokument ist nun gut zu erkennen was an welchen Sets geändert wurde und wie diese zu unterscheiden sind: EDELRID Via Ferrata 2013 CHANGE LIST.pdf

Gefährlicher Mangel bei Klettersteigsets entdeckt

Seit einem tödlichen Unfall an einem Klettersteig in Tirol Anfang August rufen mehr und mehr Hersteller ihre Klettersteigsets zurück. Mittlerweile haben diese Rückrufaktionen Ausmaße angenommen die schwer noch zu überblicken sind. Der Deutsche Alpenverein hat nun Heute eine Presseinformation hierzu herausgegeben. Dort ist auch eine einfache und klare Übersicht welche Sets betroffen sind und welche nicht.

Klettersteigsets die vom Rückruf betroffen sind können bis zur Klärung und abschließender Überprüfung nicht bei uns bestellt werden. Positiv. Die Klettersteigsets von Black Diamond Easy Rider Via Ferrata und Iron Cruiser Via Ferrata sind nicht vom Rückruf betroffen da hier die elastischen Äste eine andere Konstruktion aufweisen.

Tabelle Klettersteigsets - Quelle: DAV | alpenverein.de

Tabelle Klettersteigsets - Quelle: DAV | alpenverein.de

VORSORGLICHER RÜCKRUF – Austrialpin ruft die Klettersteigsets Colt und Hydra vorsorglich vom Markt zurück.

Aufgrund neuer Erkenntnisse hinsichtlich Langzeitbelastbarkeit von Klettersteig-Stretcharmen sieht sich Austrialpin veranlaßt, die Klettersteigsets COLT und HYDRA zurückzurufen und einer Überarbeitung zu unterziehen.

  • ARTIKELNUMMER: COLT AS90C
  • ARTIKELNUMMER: HYDRA AS93C

Weitere Informationen gibt es hier: Austrialpin Rückruf Klettersteigsets