soap-box-derby-de soap-box-derby.de
Ausrüstung und Produkte

Falk Outdoor Navi IBEX30

23. Dezember 2010   |   Autor/ in:


Falk Outdoor Navi IBEX30

Komfortabel Wandern mit dem IBEX30 von Falk

Wer bei Outdoor Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren nicht die Orientierung verlieren möchte, der ist mit dem neuen Navigationsgerät IBEX30 von Falk gut beraten. Das Navigationssystem leitet z.B. Radfahrer komfortabel und sicher über alle Rad-, Wald-, Feld- und Wanderwege. Die Outdoor Navigation wird durch das einfach zu bedienende Menü genauso leicht wie im Auto. Hervorragendes Kartenmaterial (inkl. ADFC-Radwegenetz) leitet Radler und Wanderer sicher über jeden noch so kleinen Weg. Das Kartenmaterial für Deutschland ist vorinstalliert. Zusätzlich erhältlich sind Karten Österreichs, der Schweiz, Mallorcas und Südtirols. So kann man auch beim Wandern in seinem Urlaubsort auf das Gerät zurückgreifen.

Das System bietet die Möglichkeit, Routenoptionen einzustellen. So kann man bequem nach der angegebenen Strecke wandern oder radeln und ist vor bösen Überraschungen sicher. Spezialwünsche wie beispielsweise Gefälle vermeiden können bei der Routenplanung berücksichtigt werden, so dass jeder Sportler seinen optimalen Schwierigkeitsgrad je nach Kondition oder Tagesform einstellen kann.

Falk IBEX30

Die intuitive Benutzeroberfläche bietet eine leichte Bedienbarkeit und Fahrradfahrer haben mit einem kurzen Blick auf das IBEX30 alle wichtigen Informationen verfügbar. Das 3,5 Zoll große Display bietet dem Anwender eine komfortable Ansicht und mit knapp 200 Gramm Gewicht kommt das Gerät ausgeprochen leicht daher. Eine Radhalterung ist im Lieferumfang enthalten.

Und möchte man nach seinem Outdoor Erlebnis die Tour noch einmal Revue passieren lassen, so ist auch das kein Problem. Die Trackfunktion des Gerätes ermöglicht die nochmalige Ansicht des zurückgelegten Weges.

Beim Wandern geht einem vielleicht zwischendurch einmal die Puste aus. Ein eingebauter Tripcomputer mit Barometer und Höhenmesser informiert über die zurückgelegte Höhendifferenz. Wem die Luft dann langsam zu dünn wird und wer noch immer nicht zu Atem gekommen ist, dem zeigt das Gerät, wie er den Heimweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln antreten kann.

Gerade beim Wandern oder Radfahren hat nicht jeder kleine Aussichtsturm, den man als Ziel gewählt hat, einen konkreten Namen. Und so ermöglicht das IBEX30 die Eingabe von Geo-Koordinaten. So kann man bereits von zu Hause aus seine Outdoor Aktivität in Ruhe planen und einem entspannten Wandern steht nichts mehr im Wege. Sehenswürdigkeiten am Wegesrand werden komfortabel angezeigt.

Wer ist nicht beim Wandern schon einmal von einem unangenehmen Regenschauer überrascht worden? Mit dem Navi ist das kein Problem, denn das robuste Gehäuse ist wasserdicht (IPX7). So kann das Gerät auch bei Outdoor Aktivitäten wie Mountainbiken gefahrlos eingesetzt werden, denn das Bad in einer Pfütze kann dem Navi nichts anhaben. Und sollte die geplante Tour mal etwas länger dauern, so kann der Lithium-Ionen-Akku bequem gewechselt werden. Ein voll geladener Akku reicht für bis zu 8 Stunden. Sollten Sie bei strahlendem Sonnenschein wandern, so nutzt das IBEX30 die einfallenden Sonnenstrahlen zur Verstärkung der Hintergrundbeleuchtung. Das heißt, das Display ist auch bei Sonne gut erkennbar.

Für alle die mehr Informationen zu dem Gerät benötigen sei gesagt das nach Weihnachten hier ein erster Praxistest veröffentlicht wird. Außerdem gibt es bei discover-outdoor.com ein Gewinnspiel bei dem man das IBEX30 gewinnen kann. Viel Glück!

Das Gerät kostet rund 370 Euro. Im Lieferumfang enthalten sind eine Halteschale und ein Fahrradhalter sowie ein Netzladeteil mit USB-Kabel. So kann es nach dem Auspacken des Gerätes sofort zur ersten Outdoor Tour losgehen.

Zum Praxistest

Foto: Falk, S.Paukner


Tags/Schlagwörter:


Anzeige